«

»

Apr 30

Table Top Fotografie

Hier mein erster Fotobloggische Eintrag. Und den beginne ich am besten gleich mal mit dem Foto, welches ich für das Titelbild meiner Seite benutzt habe. 

Was ist eigentlich Table Top Fotografie ? Im Grunde handelt es sich um Produktfotografie, bei der die fotografierten Objekte auf einem Foto-Tisch platziert werden. Häufig findet man solche Fotos in Katalogen, Online Stores und/oder bei ebay.

Kamera, Objektive, Table TopWenn man seine eigenen ebay-Fotos vergleicht fragt man sich gelegentlich wie andere das so toll hin bekommen und deren Fotos so professionell wirken. Nun, daß hab ich mich auch gefragt und habe das mal mit meinem neu erworbenen Wissen (dazu komme ich in einem anderen Blog-Post) nachempfunden.

Wie man sehen kann, ist mir ein recht professionell wirkendes Foto meiner Filmkameras gelungen. Und nein, ich will sie nicht bei ebay verkaufen! Ich wollte sie lediglich mal schick in Szene setzen.

Nun zum Setup der Szene. Das erste Hilfsmittel ist wie man sofort erkennen kann, ein alter Badspiegel ca. 50x50cm. Platziert wurde er in einem sog. Lichtzelt oder Lichtwürfel. (man kann ja danach mal google’n). Rechts und Links vom Lichtzelt, in Höhe der Objekte, stehen 2 Tageslicht Fotolampen (5500K) mit jeweils 85 und 105W. Das sind solche Kompaktleuchtstofflampen oder auch Energiesparlampen genannt.

Die Kamera steht auf einem Stativ, ist im manuellen Modus eingestellt und ist mit einem 50mm 1:1,8 Festbrennweiten Objektiv ausgerüstet. Als Blende wurde F8 gewählt um ausreichende Tiefenschärfe zu erreichen. Also das die Kameras von vordersten bis zum hintersten Punkt scharf abgebildet werden. Wegen der relativ geschlossenen Blende betrug die Belichtungszeit 1/8 Sekunde. Unter anderem deswegen war das Stativ notwendig, außerdem habe ich einen Fernauslöser benutzt und die Spiegelvorauslösung aktiviert, damit es keine Verwackler gibt.

Für ein paar Highlights habe ich noch den internen Kamerablitz benutzt. Allerdings 2 Blendenstufen runter geregelt und mit einer zusätzlichen Vorsatzstreuchschreibe, um harte Schatten zu vermeiden.

Violá … thats it.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>